Kurssuche
Datum von
Datum bis

ÖNORM B 2110 - Fallen in den Werkvertragsnorm

Einstiegtext

Die Bestimmungen der ÖNORM B 2110 finden in der Praxis auf fast allen Bauverträgen Anwendung und ändern zahlreiche zivilgesetzliche Bestimmungen ab, was oft mit Haftungsrisiken verbunden ist. Grundkenntnisse der ÖNORM B 2110 sind für jeden Bautreibenden unerlässlich.

Teilnehmer

Techniker, Bauleiter, Abteilungsleiter, Geschäftsführer, Selbständige

Inhalt

Die Bestimmung

  • Leistungsänderungen
  • Regieleistungen
  • Rechtsfolgen von ohne Auftrag oder vertragswidrig erbrachten Leistungen
  • Verzug, Pönale, Behinderung
  • Rechnungslegung, Zahlung
  • Prüf- und Warnpflicht
  • ARGE
  • Vertretung und Vollmacht am Bau
  • Gefahrtragung und Haftung
  • Versicherung

Trainer

RA Ing. Dr. Schwärzler Stefan

Trainingseinheiten:
4,5
Beitrag:
€ 195,- inkl. Pausenkaffee
Ort:
Bauakademie / WIFI Hohenems
Persönliche Beratung

Karina Bechter
T  05572/3894-509
bechter.karina@vlbg.wifi.at

 

Kursname:

ÖNORM B 2110 - Fallen in den Werkvertragsnorm

OrtTerminVA-NummerPreis 
Bauakademie / WIFI Hohenems
23.03.2018 bis 23.03.2018
Fr 13:00 - 17:30  
35317.01 195,00 EUR
Bauakademie / WIFI Hohenems
31.03.2017 bis 31.03.2017
Fr 13:00 - 17:30  
35117.01 189,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar