Kurssuche
Datum von
Datum bis

Ausbildung zur Qualifizierten Bau-Hilfskraft M1


BAU-Facharbeiter sind die Zukunft von Morgen, daher ist es umso wichtiger, motivierte Quereinsteiger bestens zu schulen und zu unterstützen.

Mit diesem Lehrgang bieten wir interessierten Personen, die in die Bauwirtschaft wechseln wollen als auch bereits tätigen Bauhilfskräfte eine fachliche Teilqualifikation. 

Anmeldeschluss ist am 16.12.2022
Ziel
Teilqualifikation in dem Fachgebiet Hochbau
Teilnehmer und Voraussetzungen
Quereinsteiger ohne Bauerfahrung, Bauhilfskräfte mit keiner/wenig Bau-Erfahrung, Deutsch mind. Niveau A2, Mindestalter von 18 Jahren
Inhalt
Der Kurs vermittelt Ihnen facheinschlägige Kenntnisse und Fertigkeiten. Die theoretischen Lehrinhalte werden in Präsenz, als auch über die Online Lernplattform E-Baulehre vermittelt. Ihre praktischen Fertigkeiten werden im intensiven Praxistraining vertieft und trainiert.
1 Woche Theorie
  • Arbeitnehmerschutz
  • Baustoffe & Werkzeuge
  • Beton & Mörtelmischungen
  • Grundlage Hochbau
  • E-Baulehre
3 Wochen Praxis Hochbau
  • Mauerungsarbeiten
  • Verputzarbeiten
  • Grundlagen schalen, bewehren und betonieren
Trainerteam
Trainingseinheiten:
156
Beitrag:
€ 2.600,-
Ort:
BAUAkademie / WIFI Hohenems
Persönliche Beratung
Karina Nägele
T  05522/305-509
E  naegele.karina@vbg.bauakademie.at 
Kursname:

Ausbildung zur Qualifizierten Bau-Hilfskraft M1

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie / WIFI Hohenems
30.01.2023 bis 24.02.2023
Mo,Di,Mi,Do,Fr 08:00 - 17:00  
52398.01 2.600,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar